Intensivtraining 2011 im Tenniscenter Hahner

Die TMS-Trainer Hannah, Andreas und Frercks bedanken sich bei allen Teilnehmer/innen am zweitägigen Weihnachts-Intensiv-Training im Tenniscenter Horb für zwei schöne Trainingstage mit netten Menschen.

Wir wünschen Euch und allen Tennisfans einen guten Start in das Tennisjahr 2012 und hoffen, dass wir uns bei einem der Ferien-Intensivtrainings des kommenden Jahres wiedersehen.

Bewegungsstunden für Kids

Ihr sucht spannende Aufwärmspiele für Kids für Euer Tennistraining? Stundenbilder für Kooperationen in Kindergärten zur Grundlagenausbildung? Oder mal was für einen Bewegungstag des Tennisvereins? Hier werdet Ihr bestimmt fündig! Toller Stundenbildeditor der Ki-tu-Stiftung Baden-Württemberg:

Stundenbild-Editor der Kinderturnstiftung BW

“Be tough!” Doppel-Drill

Das ist die wohl beste Doppelübung, die uns in den vergangenen Jahren eingefallen ist: etwa einen Meter vor beiden Grundlinien wird jeweils eine neue Linie gezogen. Die Doppelspieler/innen dürfen während des Ballwechsels nicht hinter diese Linie zurück. Dadurch sind sie gezwungen, nah an die reguläre Grundlinie gespielte Bälle früh zu nehmen, am besten gleich Volley zu spielen. Nach dem Anspiel durch den Coach dürfen beide Teams vorrücken

Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase erleben auch “volley-scheue” Spieler/innen, dass sie bei dieser Übung am ehesten mit Volleys erfolgreich sind. A und B werden abwechselnd vom Coach angespielt und gespielt wird z.B. bis 12.

Genauso kann diese Übung auch mit Aufschlag gespielt werden (Aufschlag von der Grundlinie und dann vor die Linie rücken oder Aufschlag von der eingezogenen Linie und vor die Linie rücken).