Move the people

Jetzt sind sie da: Verhaltensregeln für die nächsten zwei Wochen in der Corona-Krise:

WICHTIG: Sport und Bewegung an der frischen Luft sind weiterhin möglich und wichtig für die physische und psychische Gesundheit…

…wenn die „Kontakteinschränkungen“ und Hygienemaßnahmen beachtet werden: Aktivitäten mit max einer Person oder nur mit Angehörigen aus dem eigenen Hausstand, 1,5 m Abstand zu anderen Personen.

Deshalb: geht raus, Spazieren, Joggen, Street Racket und Badminton spielen, Slacklinen. Auch zuhause ist Bewegung möglich: Seilspringen, Fitness-Workout, Street Racket, … auch wenn sonst alle Sportstätten und Vereinsanlagen geschlossen sind.

WeAreCoaches – Unterstützung für Tenniscoaches

WeAreCoaches ist ein kostenloses Forum, auf dem Tenniscoaches über die aktuelle Entwicklung in der Corona Krise informiert werden.

Dort gibt es Informationen zum Verdienstausfall, zur Grundsicherung, Verordnungen und mehr. Ihr könnt eigene Beiträge einstellen und Diskussionen anregen.

Bitte Nachricht, um eine Einladung ins Forum zu bekommen.

Wenn Ihr eine weitergehendes Beratung und Coaching sucht, dann gibt es demnächst die Möglichkeit zu einem online-Coaching. Sobald das Tool zur Verfügung steht, werden wir Euch hier informieren.

Stay calm and at home!

Eine Ente mit zwei Beinen…

Dass wir uns in den letzten Tagen ausschließlich mit Street Racket beschäftigen und unser geliebtes Kerngeschäft ein bißchen in den Hintergrund gerückt ist, hängt vor allem mit der Corona Krise zusammen.

Tennis spielen ist – aus vernünftigen Gründen – im Moment nicht möglich. Neben Fitnesstraining in den eigenen vier Wänden sind wenige sportliche Aktivitäten möglich.

Gleichzeitig haben wir uns verliebt!

In Street Racket. So heißt das innovative Spiel- und Bewegungskonzept aus der Schweiz. Es ist die ideale Ergänzung und Vorbereitung auf das Rückschlagspiel Tennis. Wir können es überall, jederzeit und mit jedem spielen. Auch in der Garage, im Wohnzimmer, gegen die Hauswand, im HInterhof,…. und die vorgegebenen Spielregeln sind minimal, das Spiel miteinander ist von Anfang an möglich.

Und noch was: Lernen und Bewegung gehören zusammen, sagen die Gehirnforscher. Nutzen wir die schulfreie Zeit um Bewegung und Lernen zu verbinden. Das macht Spaß. Besonders wenn Kinder die Lerninhalte auch noch selbst bestimmen können. Street Racket liefert dazu unendlich viele Möglichkeiten. Spielmaterial und Bücher zum Bewegten Lernen gibt es bei uns.