Park(ing) day 2022 in Horb

Bewegung ist ein Kinderrecht!

Sie ist wichtig im Hinblick auf eine gesunde Entwicklung von Kindern, aber auch als Beitrag zu einem gesunden Leben im Alter. Leider steht die Stadtplanung mit diesem Bedürfnis nicht immer im Einklang. Bei der Planung von Flächen scheint die Verkehrs- und Parkflächenplanung oft wichtiger zu sein. Mit dem Park(ing) Day möchten wir eine Diskussion zum Thema Nutzung und Gestaltung des öffentlichen (Stadt)Raumes anregen. Wir möchten aufzeigen, dass Verkehrsflächen anders genutzt werden können und zur Diskussion stellen, wieviel Fläche dem Autoverkehr eingeräumt werden soll. Wir möchten den Bürgerinnen bewusst machen, dass sie Stadt mitgestalten, mitbestimmen und sich Flächen zurückerobern können.

Die Stadt gehört allen!

Der Schwerpunkt der Vereinsarbeit im Tennisclub Dettingen ist Bewegung für jedes Alter. Besonders die Bewegungseinschränkungen für Kinder beschäftigen den Jugendausschuss, da sie ein Grund für gesundheitliche und motorische Defizite bis ins hohe Alter sind. Der Corona Lockdown 2020 hat gezeigt, dass weniger Individualverkehr die für die PKWs reservierten Flächen für Spiel, Bewegung und die verschwundene Straßenspielkultur öffnet. Unterstützt wird der diesjährige Parking day in Horb wieder von Street Racket Germany und dem Jongleur Nick Juggler.

Der Parking Day

wurde 2005 in San Francisco als internationaler Aktionstag ins Leben gerufen und findet seitdem weltweit im September statt. Öffentliche Parkplätze verwandeln sich für einen Tag in Spielwiesen zum Toben, Diskussionsorte zum Austauschen, Kunsträume oder Grünflächen zum Erholen. Der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt.

Mit verschiedenen Bewegunsgangeboten vom innovativen Bewegungskonzept Street Racket über Ruheflächen, Jonglage und mit „alten Spielen“ nutzen wir am Freitag, 16. September 2021, von 8 bis 13 Uhr Teile des Parkraums auf dem Horber Flößerwasen um. Alle Bürgerinnen sind zum Mitmachen und Mitspielen eingeladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.