TC Dettingen bewegt Kinder

Die neue Broschüre des TC Dettingen/Horb ist da. Auf vier Seiten stellt der Verein seine Aktivitäten und Angebote im Kinder- und Jugendsport dar. Von einem breiten Angebot in der Grundlagenausbildung für die Rückschlagspiele mit Ballschule, Street Racket und Kinderturnen bis zum Tennis Leistungssport. Besonders bemerkenswert das Angebot des Vereins im Überfachlichen. Mitbestimmung und zahlreiche Jugendprojekte, für die der Verein auch schon zahlreiche Auszeichnungen bekommen hat, gehören mittlerweile zum Standardprogramm des rührigen Tennisclubs. Und eigentlich reichen die vier Seiten gar nicht aus um alles darzustellen, das der Club seinen jungen Mitgliedern zu bieten hat. Schaut mal rein.

Re-play the streets

Street Racket ist eine innovative Spielidee aus der Schweiz. Entwickelt von Marcel und Rahel Straub findet das Konzept große Aufmerksamkeit in Vereinen, Verbänden und Bildungseinrichtungen. Es passt auch hervorragend in die „Re-play the streets“-Idee unseres Partnervereins TC Dettingen/Horb, Straßenspielkultur im urbanen und ländlichen Raum stärker zu fördern. Ohne großen organisatorischen Aufwand kann jede*r überall und jederzeit spielen. Hier ein besonderes Beispiel mit unseren Street Racket Instruktor*innen Frercks und Hannah.

Wenn Du denkst, dass wäre auch was für Deinen Verein, Deine Schule, dann wende Dich an: info@tms-tennis.de. Mehr Infos bei uns oder direkt bei Street Racket Schweiz.

Ernährung und Bewegung

Am Donnerstag, den 04. April 2019 findet um 19.30 Uhr im katholischen Kindergarten St. Marien in Horb – Dettingen ein Infoabend statt. Das Thema „Ernährung und Bewegung“ für Kinder im Alter von 2 bis 7 Jahren werden von Frercks Hartwig vom Tennisclub Dettingen und Lena Brodbeck von der AOK referiert.

Unsere Kinder haben leider zunehmend immer weniger Möglichkeiten sich zu bewegen und tendieren dazu übergewichtig zu werden. Schon die Kinder im Kindergartenalter fangen an, sich nicht gerne zu bewegen und haben häufig kaum die Kondition, um lange mithalten zu können.

Eltern können dem vorbeugen, in dem sie ihre Kinder gesund ernähren und mit kindgerechter Bewegung an der frischen Luft unterstützen und selbst dabei aktiv und interessiert mitmachen. Bei diesem Infoabend erhalten Eltern wertvolle Tipps, wie sie einfache Dinge im Alltag mit ihren Kindern umsetzen können.

Bitte bis Montag, den 01.04.2019 telefonisch mit Telefonnummer im Kindergarten St. Marien anmelden Tel. 07482 – 241