Let’s rock the streets

Am vergangenen Montag, 16.12.2019, haben die TMS Coaches Frercks Hartwig und Hannah Hellstern bei Marcel Straub in Wetzikon (Schweiz) die Ausbildung zur Street Racket Instruktor*in abgeschlossen. Mit einem Klick auf die Grafik findet Ihr noch mehr Infos über das innovative Rückschlagspiel.

Im Jahr 2020 werden wir als Partner von Street Racket in Workshops und Vorträgen Schulen, Verbände, Trainer*innen und Vereine über das Konzept informieren. Mehr Infos, auch zum Materialeinkauf, gibt es bei Frercks (info@tms-tennis, 0172-7524638)

Let’s rock the streets….ist die passende Antwort auf unsere Initiative „Re-Play the streets“, aber gleichzeitig auch eine tolle Idee für bewegtes Lernen und die Arbeit in Vereinen.

TC Dettingen/Horb im Video

Mal wieder ein kleiner Exkurs zu einem unserer Partnervereine. Der TC Dettingen/Horb zeichnet sich immer wieder durch besondere Projekte außerhalb des Tennisplatzes aus. In diesem Jahr erneut durch eine Bewerbung um den Umweltpreis derder Stadtwerke Tübingen 2019. Im Video zur Preisgala die Kids des TC Dettingen/Horb auf dem Platz und auf dem Rad. #tcdettingen #jugendausschuss

Umfrage

Seit dem Oktober läuft unsere Umfrage zu den Änderungen im Württembergischen Tennisbund im U10 Bereich. Je näher der Meldetermin für die Mannschaften im Jüngstenbereich rückt, desto deutlicher werden die Schwierigkeiten, die sich aus den Änderungen für viele Verein ergeben können.

Besonders problematisch ist aus unserer Sicht die Abschaffung des Wettbewerbs U10 Kleinfeld. Kinder der Jahrgänge 2010 und 2011 müssen 2020 im Midcourt spielen. Bisher gab es für diese Altersgruppe noch den Wettbewerb U10 Kleinfeld.

Umfrage zu Änderung im Jüngstenbereich im WTB (Umfrage auf survio)
Umfrage zu Änderung im Jüngstenbereich im WTB (auf Facebook)

Ein paar Beispiele: Umfrage weiterlesen